how to write cost analysis john woolman anti slavery essays latex thesis new south wales iupui revising thesis statements ielts model essay band 9

Tagespflege “Kiek mol wedder rin”
Klingenhagen 14-16
48336 Sassenberg

Pflegedienstleitung Frau Martina Degen
T: 02583.9197754

Tagespflege in Sassenberg: Kiek mol wedder rin

„Kiek mol wedder rin“ steht bei uns auch für „Schön, dass Du wieder da bist!“. In diesem Sinne begrüßen wir jeden Morgen unsere bis zu 13 Tagespflegegäste in unserer Einrichtung zentral in Sassenberg, gut erreichbar mit dem eigenen Pkw oder dem Bus. Hier betreuen, unterhalten und umsorgen wir unsere Gäste von 8 bis 16 Uhr in familiärer Atmosphäre.

 Hier sind Sie in bester Gesellschaft.  

„Wo verbringe ich den Tag?“

Der Weg zu uns ist für unsere Gäste ganz entspannt. Egal ob Rollstuhl, Rollator oder gut zu Fuß – unser Fahrer holt sie zuhause ab, begleitet sie über unseren barrierefreien Aufzug bis in unsere Räume im zweiten Obergeschoss und bringt sie am Nachmittag genauso zuverlässig und komfortabel wieder nach Hause.

Unsere hellen Räume mit den verschiedenen Bereichen für Aktivitäten, Rückzug und gemeinsame Mahlzeiten laden zu einem abwechslungsreichen Tagesablauf ein. Von allen Gästen besonders geliebt werden unser Balkon und der gemütliche Garten mit Blick auf die Hessel und den großen, alten Baumbestand.

„Wer ist für mich da?“

In unserer Tagespflege begrüßt Sie ein festes Team von gut ausgebildeten, zugewandten Menschen. Mit großem Einfühlungsvermögen und dem Blick für die Bedürfnisse jedes einzelnen unterstützen, versorgen und pflegen wir unsere Gäste.

Auf Wunsch kümmern sich externe Kräfte wie Physio- oder Ergotherapeuten, Logopäden und medizinische Fußpfleger um das Wohl unserer Gäste. Auch der Pastoralreferent unserer Gemeinde wird von uns zum monatlichen Wortgottesdienst herzlich empfangen.

„Was unternehmen wir heute?“

Die individuellen Bedürfnisse unserer Gäste stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir setzen unser ganzes Wissen, unsere Erfahrung und viel Einfühlungsvermögen ein, um mit jedem Gast gemeinsam anregende Einzel- oder Gruppenaktivitäten zu planen. Geistige und motorische Anregungen, Bewegungsspiele und Gesellschaftsspiele fördern das Wohlbefinden. Halt und Struktur geben geregelte Tagesabläufe und wiederkehrende Unternehmungen zu jahreszeitlichen Anlässen wie zum 1. Mai, Erntedankfest, zu Ostern und Weihnachten.

Immer wenn es das Wetter erlaubt, gehört frische Luft zu unserem Wohlfühlprogramm. Ob Entspannung in unserem Garten oder ein Ausflug in den Brook – wir gestalten den Tag gemeinsam mit unseren Gästen, um ihre Entscheidungsfähigkeit und ihre Teilhabe am Gemeinschaftsleben zu fördern.

„Was gibt’s zu essen?“

Gutes Essen ist wichtig für das Wohlbefinden unserer Gäste. Deshalb gibt es bei uns ausgewogene, gesunde und altersgerechte Mahlzeiten – täglich frisch zubereitet von unseren Hauswirtschaftskräften. Die Wünsche der Gäste werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Besonders an Geburtstagen oder Feiertagen genießen alle zusammen das gemeinsame gute Essen.

Wir sind für Sie da.

Sie stammen aus der Region Sassenberg, Warendorf, Beelen oder den umliegenden Ortsteilen und suchen eine warmherzige Tagespflege? Dann lassen Sie uns miteinander sprechen:

Martina Degen | Telefon: 02583.9197754